Kündigung

Ob auf Initiative des Unternehmens (Entlassung, Ende der Probezeit), des Arbeitnehmers (Kündigung, Eintritt in den Ruhestand) oder nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses – das Ende einer Zusammenarbeit sollte stets unter den bestmöglichen Bedingungen ablaufen. 

Andererseits gilt es auch, Formalitäten zu beachten. Verstöße gegen geltendes Recht können schwerwiegende finanzielle oder auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

SORECO und seine Experten begleiten Sie während des gesamten Prozesses.

 Folgende Aufgaben fallen im Zusammenhang mit der Beendigung eines Arbeitsvertrags an:

  • Vorstudie zur Beendigung eines Vertrags/zur Entlassung,
  • Kalkulation von Abfindungszahlungen oder Entlassungsentschädigungen,
  • Erstellung der erforderlichen Dokumente (Gehaltsabrechnung, Kontensaldo, Arbeitszeugnis),
  • Abfassen formeller Schreiben (z. B. Kündigungsschreiben, Abmahnung) 
  • Rechtsbeistand und Begleitung vor Gericht. 
Alle Dienste anzeigen
Kündigung