Arbeitsverträge

Die Einstellung eines Arbeitnehmers in Spanien, Italien und Portugal birgt sowohl Risiken als auch Chancen. Um sicherzustellen, dass Sie alle gesetzlichen Bestimmungen einhalten und von den Vorteilen profitieren können, die Ihnen der spanische Gesetzgeber bietet, begleitet Sie SORECO mit seinem Team aus französischen Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern und übernimmt alle oder einen Teil der vorgeschriebenen Formalitäten.

SORECO übernimmt im Auftrag des Arbeitgebers die Meldung der Einstellung von Arbeitnehmern bei den zuständigen Stellen in Zeit und Stunden sowie die Abfassung der Arbeitsverträge gemäß den von Ihnen übermittelten Informationen (Vertragsdauer, Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden usw….).

Folgende Aufgaben fallen im Zusammenhang mit dem Arbeitsvertrag an:

  • Aufsetzen von Arbeitsverträgen: Unbefristete, befristete und Teilzeitverträge,
  • Abfassung von Zusatzvereinbarungen und Einstellungsversprechen,
  • Anmeldung des Unternehmens bei den zuständigen Stellen,
  • Anmeldung des Unternehmens bei den gesetzlichen Krankenkassen,
  • Verbindliche Einstellungszusage,
  • Recherchen zu Einstellungsbeihilfen und -befreiungen,
  • Bewerbungssimulationen und Kostenstudien,
  • Personalauswahl und -management,
  • Entscheidungshilfe bei der Auswahl eines Vergütungssystems für Führungskräfte,
  • Begleitung und Beratung bei Betriebsprüfungen.
Alle Dienste anzeigen
Arbeitsverträge